Psychologische Praxis

Elke Wünnenberg


Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch fundiert),
Diplom-Musikerzieherin für Violine und Elementare Musikpädagogik
  • Psychotherapeutische Einzelgespräche

  • Seminare für Gesundheitsfürsorge und Krankheitsbewältigung

  • Ressourcenaktivierung über 
    Singen - Musik - Bewegung

Elke Wünnenberg Portrait

Meine Grundhaltung und Sicht auf Veränderungsprozesse

Wir haben Identifikationen, Glaubenssätze und Überlebens-Strategien entwickelt, die aus der kindlichen Perspektive noch heute hilfreich erscheinen und unsere damaligen Möglichkeiten in unserer Lebensweise optimal ausschöpften. Als Erwachsene beschränken uns diese Anpassungsmuster, da sie unseren Zugriff auf neue, flexiblere, teilweise „reifere“ Sicht- und Erlebnisweisen behindern. Auch im Körper zeigen sich chronische Anspannung und Affektlagen, die zu ungünstigen Haltungen und Verhaltensmustern führen.


Es genügt oft nicht, diese Prozesse kognitiv zu erfassen, sondern es bedarf eines Pendelns zwischen Denken und Fühlen, zwischen Verletzungen und Ressourcen, zwischen Erinnerungen und der Gegenwart – damit sich neue Einsichten bilden und unser Nervensystem aus dem Alarmzustand in einen Lernmodus wechseln kann.


Über meine Berufserfahrung und mein Forschungsinteresse hat sich eine innere Landkarte gebildet, wie neue emotionale Verknüpfungen und Verhaltensmöglichkeiten gebahnt werden können. Ihr Wunsch nach Veränderung gibt dabei zu jedem Zeitpunkt Ziel, Richtung und Tempo vor. Als achtsame, offene und wohlwollende Begleiterin erkunde ich gemeinsam mit Ihnen, was sich Ihren Herzenswünschen in den Weg stellt. Ihrem Verstand biete ich dabei orientierende Fragen und ihrem Körper Hilfen zur Stressregulation an.


Weitere Informationen hier zum Anklicken & Weiterlesen:

  - Mein Blick auf körperliche Erkankungen: Krankheitsbewältigung fördern am Beispiel Morbus Parkinson

  - Reden reicht nicht!? Wozu bitten Singen?!

Als Ansatzpunkte und Randbedingungen für Ihre Veränderungsprozesse habe ich ein vielfältiges Angebot. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine therapeutischen Schwerpunkte, Behandlungsmethoden und meine Praxis- und Seminarangebote. 


​​​

Übersicht zu meinen Praxis- und Seminarangeboten

Psychotherapeutische Einzelgespräche


Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch fundiert) biete ich in meiner Praxis Einzelgespräche an.


Schwerpunktverfahren:

Neuroaffektives Regulationsmodell (NARM)


Seminare zur Gesundheitsfürsorge & Krankheitsbewältigung


Mit meinen Kernkompetenzen und vielfältigen Erfahrungen als Teilnehmerin und Referentin auf internationalen Kongressen, in Workshops und Weiterbildungen leite ich Seminare, die sich mit Ihren Bedürfnissen und Wünschen weiterentwickeln.


NEU:

"Wir schaffen Partnerschaft! Zum Umgang mit Parkinson im Beziehungsalltag"


Ressourcenaktiverung über Singen, Musik und Bewegung


Angefangen vom Wunsch sich im Alltag mehr zu bewegen bis hin zur gezielten Aktivierung psychophysischer Ressourcen geht es hier um die Aktivierung von Selbstheilungskräften.

 

 "Integrated Listening Project"

Singen als heilsame Kraft

Seminarangebot in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse

"Wir schaffen Beziehung!? Umgang mit Morbus Parkinson im Beziehungsalltag"

Die Beschreibung der Schulung finden Sie hier LINK


"Umgang mit Parkinson im Beziehungsalltag"

Wünschen Sie Informationen zu: Inhalte - Ablauf- Termine - Anmeldung - Kostenerstattung über Krankenkassen zu erhalten? Dann bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail eintragen.


Mein therapeutisches Profil

Psychotherapeutische Schwerpunkte und Behandlungsmethoden

Tiefenpsychologisch fundierte Ansätze und integrative Methoden

Neuroaffektives Regulationsmodell (NARM®) nach Laurence Heller

„Tune into change“: Musikgestütztes Verfahren zur Aktivierung psycho-physiologischer Ressourcen nach Stephen Porges

Singen als heilsame Kraft nach dem Konzept der Singend​​​​​​​​​en Krankenhäuser e.V.

Schuld- und Vergebungsarbeit nach Konrad Stauss

Potenzialentfaltung - Prozessevalution - Entwicklungsdiagnostik nach Julius Kuhl

Kosten und Abrechnung

Wie erfolgt die Abrechnung der Psychotherapie über eine private Krankenversicherung?

Wünschen Sie Beratung oder Therapie als Selbstzahler?

Was ist ein Kostenerstattungsverfahren?

Wie erfolgt die Vergütung von Zusatzverfahren und Seminaren?

Ihr Weg zu meiner Praxis

Termine nach vorheriger Vereinbarung

  • check
    Mail to: info@elke-wuennenberg.de 
  • Telefon: +49 (611) 168 73 - 2 14

Anfahrt zur Praxis

Parkplätze ausreichend vorhanden.


Mit dem Auto - Navigation

Panoramastr. 64
65199 Wiesbaden


Mit den öffentlichem Nahverkehr

- Bahnhof Wiesbaden - Anfahrt mit Taxi ca. 10 min
-   Buslinie 4 Haltestelle Langdellenschlag (1 Gehminute von der         Praxis entfernt) oder Haltestelle Polizeiakademie (10-15 min)


Über mich

Elke Wünnenberg

Ich liebe es frei zur Musik mit anderen Menschen zu tanzen.

Noch heute geht mir das Herz auf, wenn ich mir den Klang unseres ersten 4-stimmigen "Oooo" anhöre, das meine Freunde und ich

bei unserem A-Capella-Treffen in Wangen im Allgäu ertönen ließen. Wir haben es damals spontan aufgenommen...hier anzuhören. 


Unser Uns-Aufeinander-Einstimmen und kreatives Gestalten geben mir eine Ahnung davon, wieviel Wandlungskraft und Lebensfreude in solchen "Moments of Meeting" stecken. Dieses Potenzial in meiner therapeutischen Arbeit auszuschöpfen, begeistert mich. Mein wichtigster Leitspruch ist: „Die Würde eines Menschen zu achten ist einfach - solange man nicht ihn vereinfacht" (Julius Kuhl).


Sie wünschen Informationen zu einem ersten Termin?
Informationen zu: Ablauf einer Probesitzung, Aufklärung zu Psychotherapie, 
mögliche Zielvereinbarung und Therapievertrag


>